Inga Berkemeyer Mobile Office Telefonservice

Kündigung jederzeit möglich

Einzelverbindungsnachweis

TÜV zertifizierte Sicherheit

Volle Kostenkontrolle

Mobile Steuerung per App

Vielen Dank für
Ihre Anmeldung

Inga Berkemeyer
Vertrieb

Rufumleitung

Begriffsdefinition:

Eine Rufumleitung ist der einfachste Weg, Telefongespräche entgegenzunehmen, wenn Sie nicht auf ihrem eigenen Telefon bzw. Handy erreichbar sein können. Rufumleitung (CF) ist ein Leistungsmerkmal von Nebenstellenanlagen und Vermittlungsstellen. Wie aus der Bezeichnung Rufumleitung hervorgeht, werden Anrufe an bestimmte Teilnehmer-Rufnummern auf andere Rufnummern umgeleitet, beispielsweise dann, wenn die Rufnummer besetzt ist oder der Teilnehmer seine Anrufe an einer anderen Nebenstelle entgegennehmen möchte.

Bei der Rufumleitung werden ankommende Rufe vom Zielanschluss auf einen anderen Ausweichanschluss umlenkt. Diese Betriebsart wird auch mit Anrufweiterschaltung bezeichnet. Prinzipiell aber gilt: Sie können Anrufe zu jeder beliebigen Nummer umleiten, und das Einrichten und Löschen einer Umleitung ist gratis. Ob dann Kosten für die Rufumleitung anfallen, ist von verschiedenen Faktoren, wie Netzbetreiber oder Weiterleitungsziel, abhängig. Hier können Sie erfahren, wie Sie für die einzelnen Netzbetreiber Ihre Rufumleitung zum Mobile Office Telefonservice einrichten.